Erdwärme

Mit Hilfe der Erdwärme kann Wasser zur Unterstützung der Heizleistung erwärmt werden oder sogar die gesamte Wärmeversorgung über Erdwärmepumpen gewährleistet werden. Dabei wird kaltes Wasser in den Erdboden in etwa 10 m Tiefe geleitet. Nachdem es sich erwärmt hat, wird es hochgepumpt und durch Wärmepumpen zusätzlich Wärmeenergie erzeugt, so dass die Heizleistung optimal ist.

Da die Energie der Erde eine erneuerbare, unendliche Energiequelle darstellt, ist die Erdwärmetechnologie umweltfreundlich und effizient. Es entstehen keine zusätzlichen CO2-Emissionen bei der Wärmeerzeugung, so dass nicht nur die Umwelt und Gesundheit sondern auch der Geldbeutel geschont werden.

Wir beraten Sie gerne bei ihren Vorstellungen und Fragen. Kontakt

Weitere Angebote zu Erneuerbaren Energien.